Susanne Maria Rosenauer

humorvoll & authentisch für mehr Balance und Frauengesundheit



Datenschutz:

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten laut DSGVO (§ 165 TKG), die unter folgende Datenkategorien fallen:

Name/Firma,
Beruf/Berufsbezeichnung,
Geburtsdatum,
Firmenbuchnummer,
Ansprechperson,
Geschäftsanschrift und sonstige Adressen des Kunden,
Kontaktdaten (Telefonnummer, Telefaxnummer, E-Mail-Adresse, etc.)
Bankverbindungen, Kreditkartendaten,
Kundenserviceanfragen,

Sie haben uns Daten über sich freiwillig zur Verfügung gestellt und wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung zu folgenden Zwecken:

Betreuung des Kunden sowie
für eigene Werbezwecke, beispielsweise zur Zusendung von Angeboten, Werbeprospekten und Newsletter (in Papier- und elektronischer Form), sowie zum Zwecke des Hinweises auf die zum Kunden bestehende oder vormalige Geschäftsbeziehung (Referenzhinweis).
Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten. 

Für einen Widerruf wenden Sie sich bitte an: Susanne Rosenauer
Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind weiters zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen.

Wir speichern Ihre Daten bis auf Widerruf

Für diese Datenverarbeitung ziehen wir Auftragsverarbeiter heran.
Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: Susanne Rosenauer, Ahamerstraße 34, 4800 Attnang Puchheim. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: 0699/11803668

AGB

Geltungsbereich, Kundeninformationen

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Susanne Rosenauer und den Kunden (Privatkunden oder Unternehmern), die meinen Webshop Waren und Produkte kaufen, oder die Präsenzangebote (Frauenkreis, Aromatouch, Vorträge, Workshops und Seminare) besuchen. Mit der Beauftragung gelten diese Bedingungen von Kund*innen als angenommen.

Honorare und Zahlungsbedingungen

Für meine Leistungen werden die im Rahmen der Auftragsklärung vereinbarten Honorare berechnet. Sofern nicht anders vereinbart, beträgt das Zahlungsziel 14 Tage

Vertragsschluss Shop

Die Angebote im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, Waren und Produkte zu kaufen. Es besteht die Möglichkeit ein oder mehrere Produkte in den Warenkorb legen. Im weiteren Verlauf des Bestellprozesses sind Ihre Daten und Wünsche bzgl. Zahlungsart, Liefermodalitäten etc. anzugeben. Durch das  Anklicken des Bestellbuttons geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags über die, von Ihnen gewählten Produkten, ab. Sie können eine verbindliche Bestellung auch per Mail oder telefonisch abgeben. Ich bin berechtigt, das über das Internet abgegebene Angebot innerhalb von 1 Werktag unter Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail anzunehmen. Nach Ablauf der vorstehend genannten Frist gilt Ihr Angebot als abgelehnt, d.h. Sie sind nicht länger an Ihre Bestellung gebunden.
Bei einer telefonischen Bestellung kommt der Kaufvertrag zustande, wenn Ihr Angebot von mir  sofort angenommen wird. Wird das Angebot nicht angenommen, sind Sie auch nicht mehr daran gebunden.

Kundeninformation: Speicherung Ihrer Bestelldaten Shop
Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von mir gespeichert. Sie können die AGB auch nach Vertragsschluss jederzeit über unsere Webseite aufrufen.

Preise und Zahlungsbedingungen
Als Kleinunternehmen ist Susanne Rosenauer, Ahamerstraße 34/3 4800 Attnang Puchheim nicht gemäß §6(1)27 UStG umsatzsteuerpflichtig!
Die Bezahlung der Produkte inkl. der Versandkosten ist sofort bei Bestellung fällig. Sie haben die Möglichkeit zur Überweisung des Rechnungsbetrages oder einer Kreditkartenzahlung. Der Versand erfolgt erst nach Zahlungseingang.

Eigentumsvorbehalt
Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum von Susanne Maria Rosenauer

Gesetzliche Mängelhaftungsrechte
Für die bestellten Waren bestehen gesetzliche Mängelhaftungsrechte.

Haftungsbeschränkung
Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, Garantien oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz betreffen.
Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und meiner gesetzlichen Vertreter.
Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin haben ich Ihnen die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

Stornobedingungen und Verschiebung eines Termins
Vereinbarte Termine sind grundsätzlich verbindlich. Zeit und Ort der Leistungserbringung werden von den Beteiligten einvernehmlich vereinbart. Eine kostenfreie Absage oder Verschiebung von Terminen ist bis spätestens 48 Stunden vor Termin möglich. Danach wird das Honorar zur Gänze in Rechnung gestellt.

Copyright
Alle an Kund*innen ausgehändigten Unterlagen sind, soweit nichts anderes vereinbart wurde, in der vereinbarten Vergütung enthalten. Die Unterlagen sind zum persönlichen Gebrauch der Kund*innen bestimmt. Das Urheberrecht an den Konzepten und Unterlagen gehört allein Frau Susanne Maria Rosenauer.

Versicherungsschutz und Haftung
Die Zusammenarbeit beruht auf Kooperation und gegenseitigem Vertrauen. In diesem Zusammenhang ist darauf hinzuweisen, dass jegliche Angebote selbstverantwortliche Prozesse sind und bestimmte Erfolge nicht garantiert werden können. Kund*innen tragen die volle Verantwortung für sich und ihre Handlungen. Eine Haftung meinerseits wird ausgeschlossen.

Vertraulichkeit
Frau Susanne Rosenauer verpflichtet sich, über alle im Rahmen der Tätigkeit bekannt gewordenen betrieblichen, geschäftlichen und privaten Angelegenheiten der Kund*innen auch nach Beendigung des Vertrages Stillschweigen gegenüber Dritten zu bewahren.



 




E-Mail
Anruf
Infos
Instagram